Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Nein zu TTIP und CETA

Das Volk befragen.

Zur Unterschriftensammlung der Freien Wähler.

Seiteninhalt

2010

4./5. Dezember

Weihnachtsmarkt 2010 - Der erste Schnee in diesem Winter gab dem Weihnachtsmarkt die richtige Stimmung. Besonders am Sonntag drängten sich viele Besucher durch die kleine Budenstadt hinter dem Rathaus. Wie in jedem Jahr  nutzen sie die Gelegenheit, um bei Glühwein, Waffeln und anderen Spezialitäten miteinander ins Gespräch zu kommen oder um den Darbietungen auf der Bühne zu lauschen. Die Freien Wähler hatten heuer neben "Glühwein und Feuerspatzen" auch den Oberasbacher Ziegelstein im Angebot. G. Zwanziger Bleifu...

4. November

Oberasbacher Ziegelstein - ein Stein der hilft und schmeckt Ja, wer kennt sie nicht, die Nürnberger Lebkuchen, Aachener Printen,  den Dresdner Christstollen und diverse andere regionale süße Spezialitäten. Dass Oberasbach auf diesem Gebiet leider noch nichts vorzuweisen hatte, haben unserem zweiten Bürgermeister Franz Forman und Christa Bartsch keine Ruhe gelassen. Oberasbach sollte auch eine besondere Spezialität haben, die es in dieser Form eben nur in Oberasbach gibt. Der Name für das Gebäck war schnell gefunden....

6. November

Oliver Tissot – eine Klasse für sich - Der 42-jährige Nürnberger Kabarettist gastierte auf Einladung der Freien Wähler in der Grundschule Altenberg. Bekannt ist Tissot durch seine Auftritte im Bayerischen Fernsehen, so zum Beispiel bei „Kabarett aus Franken“ und „Fastnacht in Franken“. Mit einem Feuerwerk aus Charme, Witz und geistreichen Wortspielen begeisterte er das Publikum und bereitete den Besuchern einen kurzweiligen und gelungenen Abend. Seine hintersinnigen Weltbetrachtungen reichten von des deutschen Mannes liebstem Kind,dem ...

7. Oktober

Mehrgenerationenprojekt - Am 15. Oktober um 10h öffnet der Bürger-Info-Treff in den Räumen des ehemaligen Cafés (gegenüber dem Reformhaus) seine Pforten. Somit geht ein langgehegter Wunsch vieler Oberasbacher Freiwilligenprojekte in Erfüllung.Den Oberasbacher Bürgern, gleich welchen Alters, steht jetzt einen zentraler Platz zur Information und zum Gedankenaustausch zur Verfügung. Die Kontaktbörse, das Jugendbüro, die Aktiven Bürger, der Arbeitskreis Stellensuchender und der Stadtseniorenrat werden regelmäßig ihre...