Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Nein zu TTIP und CETA

Das Volk befragen.

Zur Unterschriftensammlung der Freien Wähler.

Seiteninhalt

2008

6./7. Dezember

Weihnachtsmarkt - Viele Besucher drängten sich heuer durch die kleine Budenstadt hinter dem Rathaus. Gute Stimmung war überall zu spüren. Viele Leute nutzen die Gelegenheit, um bei Glühwein, Waffeln und anderen Spezialitäten miteinander ins Gespräch zu kommen oder um den Aufführungen der örtlichen Vereine zu lauschen. Delegationen aus unseren Partnerstädten haben wie jedes Jahr Ihre Waren im Rathaus angeboten. Leider war heuer die Sudetendeutsche Landsmannschaft zum letzten Mal auf dem Weihnachtsmarkt vertreten.  Die ...

29. September

Herzlichen Dank! - Unser herzlicher Dank gilt den Wählerinnen und Wählern, die uns gestern mit einem eindrucksvollen Ergebnis von 10,2% in den Landtag gewählt haben. Jetzt sind wir auf jeder politischen Ebene von der Stadt, über den Kreis und Bezirk und jetzt neu im Landtag die dritte politische Kraft in Bayern. Wir wollen uns verantwortungsvoll dieser Aufgabe getreu unserem Motto "Bürger für Bürger" stellen. Ein herzliches Vergelt's Gott sagen wir allen Mitstreiterrinnen und Mitstreitern, die in ...

20. September

Alexander Göttlicher oder göttlicher Alexander? - Die Freien Wähler präsentieren:Alexander Göttlicher - „Auf Schnäppchenjagd“ Termin: Samstag, der 20. September 2008 um 19:30 Uhr Ort: Grundschule Altenberg Karten: 13,- / 11,- € Vorverkauf: Harry Diebner, Karl-Bröger-Str. 13, Tel.: 694578 Schon allein sein Name sorgt dafür, dass man die fränkische Mund(un)art des sympathischen Musikkabarettisten nicht so schnell vergisst. Fränkisch – Fetzig – Frech! Unter diesem Motto besingt er alltägliche Geschehnisse und unaussprechliche P...

13. September

Ortstermin Rathaus - Wildwuchs in Oberasbach? Aufmerksam gemacht durch den Hinweis einer Oberasbacher Bürgerin, fanden sich am 13.09.2008 die Freien Wähler zu einem Ortstermin am Rathaus ein. Wenig einladend zeigt sich das Rathausumfeld, ungepflegt wirken viele Ecken, Bänke und Beete. Während früher Mütter mit kleinen Kindern und Senioren gerne eine kleine Erholungspause beim Rathaus einlegten, verwaist das Umfeld jetzt zusehends.Da die Mitbürgerin seit langen Jahren in der unmittelbaren Nähe des Rathauses arbeite...

27. Juli

Kirchweihumzug Unterasbach - [Kein Text]

22. Juni

Radtour nach Dietersdorf - Am späten Sonntagnachmittag brachen die Freien Wähler trotz großer Hitze zu einer Radtour nach Dietersdorf auf. Als eine kleine Panne auftrat, konnten fleißige Hände den Schaden miteinander beheben (vielen Dank an alle Helfer!) und so kamen schließlich alle zu ihrem wohlverdienten Abendessen im Biergarten. Ganz herzlich gedankt sei der Familie Michel, die die 25 km lange und landschaftlich sehr schöne Rundtour organisiert hat. Das Bild zeigt die Gruppe beim Aufbruch zur Rückfahrt ...

9. April

Wiederholungswahl am 1. Juni - Das Kommunalwahlergebnis vom 2. März 2008 hat für die Stadt Oberasbach zwei wichtige Entscheidungen gebracht: Die Freien Wähler haben im neuen Stadtrat einen Sitz hinzugewonnen, den die SPD verloren hat. Dieser Sitz garantiert, dass im neuen Stadtrat Sachpolitik mit stabiler Mehrheit möglich ist. Die Freien Wähler danken den Bürgerinnen und Bürgern für das Vertrauen und die Unterstützung.Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl (40,5% Huber, 39,4% Allar, 11,8% Forman) zeigt ebenfalls den Wuns...

Analyse

2. März - Die Freien Wähler haben im neuen Stadtrat einen Sitz hinzugewonnen, den die SPD verloren hat. Dieser Sitz garantiert, dass im neuen Stadtrat Sachpolitik mit stabiler Mehrheit möglich ist. Ganz herzlich danken wir den Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen und wollen uns gestärkt in der neuen Amtsperiode des Stadtrats für das Wohl der Stadt einbringen. Die neuen Stadträte Franz X. Forman, Gudrun Zwanziger-Bleifuß und  Felix Kißlinger...

29. Februar

Scharfmacher in Partei-Medien schaffen kein gutes Klima! Miteinander haben wir viel erreicht! Bauhof - Antragsteller CSU, Freie Wähler und FDP 22. Juni 2003: Im Stadtrat beschließen die genannten Gruppierungen ein Gutachten für den Bau des neuen Bauhofs. Auf dieser Grundlage kommt später das Vorhaben zügig und stets einstimmig voran. Betreuungseinrichtungen für Kinder – Antragsteller Freie Wähler25. Oktober 2004: Die Mittagsbetreuung wird auf die Sommerferien ausgedehnt. Bürgerentsche...

22. Februar

Zukunft gestalten - 30 Jahre Freie Wähler Der Spannungsbogen zwischen Geschichte und Gegenwart bestimmte die Veranstaltung in der Grundschule Altenberg. Mit den Zukunftsthemen Demographie, Klimawandel und Verkehr besetzten die Freien Wähler wichtige Politikfelder und zeigten Visionen und Lösungen für den Landkreis Fürth, dessen Städte und Gemeinden auf. Bürgermeister Streng aus Langenfeld begeisterte die gut siebzig Zuhörer durch sein Mehrgenerationenhaus "Dorflinde". In diesem Projekt werden eine Begegnungsstätt...

9. Februar

Konzert mit Wolfgang Buck - Wolfgang Buck begeistert in der ausverkauften Aula der Grundschule am Kirchenweg das Publikum. Sein Repertoire erstreckte sich von deftigem Humor über bissige Kommentare z.B. zurm Klimawandel bis zu nachdenklichen Liedern. Mach dem erfolgreichen Konzert sah sich Forman in seiner Forderung bestärkt, die Oberasbacher Kulturtage wieder als Wochenendereignis stattfinden zu lassen. Mit den richtigen Leuten und der passenden Werbung lassen sich kulturelle Veranstaltungen in unserer Stadt gut umset...

9. Februar

Wolfgang Buck: Wi's Wedder werd - In den guten alten Zeiten, in denen der Franke noch angenehm wortkarg war, bestand ein ausgiebiges Gespräch aus vier Wörtern. "Wos haddern gmeldt?" - "Rehng." Damals waren Polkappen, Golfstrom und Tsunami noch da, wo sie hingehörten, nämlich ganz weit weg. Heute provoziert man mit der gleichen harmlosen Frage einen Sturzbach der Emotionen, und es prasseln alle Katastrophen der Welt auf einen herab: Die Raser auf der Autobahn, George W. Bush, die gelbe Gefahr, der fehlende Schnee bei der 4-Scha...

12. Januar

Ortstermin Januar 2008 - Folgende Themen werden wie gewohnt sachlich und kompetent behandelt: Fördergelder für Oberasbach?Altort Oberasbach - Städtebauliche GrobanalyseOffenes Rathaus? (Haushalt 2008)Miteinander - Neue Wege gehenKandidatenprofileKulturprogrammChronik der KommunalpolitikReitplatz im Sportzentrum - Ein Interview Wolfgang Buck...