Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

6. März

Oberasbach auf der Zielgeraden zur Fairtrade-Stadt

Am 6.3.2017 um 18 h  ist es so weit: Ehrenbotschafter Manfred Holz von Transfair wird die Urkunde im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im Rathausfoyer an die Stadt Oberasbach übergeben. Damit ist der Nachweis erbracht, dass sich Oberasbach um den fairen Handel bemüht und alle Kritierien erfüllt, um die Bezeichnung Fairtrade-Stadt tragen zu dürfen. 21 Einzelhändler und gastronomische Betriebe bieten eine breite Palette an fairen Produkten an. 3 Kirchengemeinden, 3 Schulen, 4 Vereine (u.a. die FW Oberasbach), das Jugendhaus, der Bauhof und die Diakoniestation beteiligen sich an der Aktion. Der Aktionskreis Fairtrade wird weiterhin Veranstaltungen  zum Thema Fairer Handel anbieten. Auch in der Region ging es jetzt Schlag auf Schlag. Die Oberasbacher Teilnehmer sind bereits eingeflossen in die Zertifizierung des Landkreises Fürth am 31.10.2016 und der Metropolregion Nürnberg am 16.2.2017. Damit sind wir Teil der ersten fairen Metropolregion weltweit.